MEK-L1 Codemodul-Set für Moduflex

ProduktinformationenArtikelnummer 551.34.2X

Beschreibung

MEK-L1 Momplettmodul Codetastatur für elektronische Schließungen für Moduflex.

  • Edelstahl-Moduleinsatz mit passgenauem Präszisionsausschnitt und Hinterbau der Systemkomponente
  • Set als komplette Stand-Alone-Lösung
  • Codemodul 12er-Matrix für elektronische Schließsysteme
  • separater Minicontroller
  • es können bis zu 1000 verschiedene PIN-Codes zur Auslösung von Schaltvorgängen programmiert werden
  • strukturierte, vernetzte Systeme sind möglich; bitte sprechen Sie unseren technischen Service an

Das System

Moduflex ist ein modulares System für Außentürstationen in einem edlen Design und aus hochwertigem, widerstandsfähigem Edelstahl. Mit Moduflex lassen sich Außenstationen für Audio- und Videosprechanlagen durch ein breites Angebot an Rahmen und Moduleinsätzen schnell und flexibel konfigurieren.  Als Standard ab Lager lieferbar sind Gehäuse-Rahmenkombinationen für ein bis neun Module sowohl für Unterputz- als auch für Aufputzmontage. Fronten in Sondermaßen und -ausführungen, z. B. für Türpaneelmotage, werden individuell geplant und gefertigt. Mit der Vielfalt an ebenfalls ab Lager verfügbaren Komplettmodulen für Audio- und Videosprechanlagen (Zweidrahtbus und IP), elektronischer Zutrittskontrolle und Infomodulen können komplette Lösungen zügig zusammengestellt und geliefert werden. Einzelne Module lassen sich zudem mit wenigen Handgriffen nachrüsten oder nachträglich wechseln (z. B. Nachrüstung von zusätzlichen Klingeltastern, Videomodulen oder Zutrittskontrolle).

Technische Daten

  • Moduleinsatz für Designlinie Moduflex, Modulmaß 112 x 112 mm
  • Modulfront Edelstahl
  • Gehäuse für UP- oder AP-Montage bitte zusätzlich bestellen
  • bis zu 1000 Nutzer/PIN-Codes
  • vier- bis sechsstellige PIN-Codes frei wählbar
  • Ausgang ein potenzialfreier Relais-Wechselkontakt (als Öffner oder Schließer), belastbar bis 1 A
  • abgesetzter Minicontroller für mehr Manipulationssicherheit
  • bis zu 5 Minicontroller sind vernetzbar, wenn mehr Relaiskontakte erforderlich sind
  • Schnittstelle Wiegand 27/37 Bit
  • erforderliche Spannungsversorgung 12 V DC / 24 V DC (z. B. Netzgerät NTR 201; nicht im Lieferumfang enthalten)